Donnerstag, 15. November 2018

Bosse is back

Von bedmin

“Ich bin dann mal weg,” sagte sich Axel Bosse vor zwei Jahren, verschwand von der Bühne und reiste in der Welt herum. Nun meldet er sich mit neuem Album und einer Tournee zurück.

Der Bosse, der uns das Leben und sein Leben auf „Kraniche“ erzählt, ist ein anderer Bosse als der, den wir von früher kennen, mit dem wir im “Wartesaal zum Glücklichsein” saßen. Er ist ein Künstler, der neue Horizonte gesehen und eine neue Mitte gefunden hat.

Eines hat sich aber nicht geändert: Bosse ist eine Bühnentier und präsentiert seine neuen Songs nun live auf Tour. Und die Hallen werden immer größer, diesmal bespielt er die Columbiahalle. Vor sechs Jahren waren es noch ganze acht (!) zahlende Zuschauer bei einem Konzert in Saarbrücken (“Mein bitterstes und schönstes Konzert”), und die kriegen immer noch bei jeder Show ihren Schnaps und ihre Karten umsonst.


Konzert: Bosse
Supporting Act: Bollmer
Samstag, 22. Feburar 2014, 20 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Columbiahalle, Columbiadamm 13-21
Tickets im Vorverkauf 26 Euro plus VVK-Gebühr, z.B. bei KoKa 36

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>