Donnerstag, 15. November 2018

Fil feiert Bühnenjubiläum

Von bedmin

Seit nunmehr 20 Jahren steht der Musiker und Comedian Fil auf der Bühne und unterhält sein Berliner Publikum mit allerlei Alltagskomik und Klamauk.

Fil ist Urberliner, im Märkischen Viertel aufgewachsen und Ex-Punk. Mit zehn Jahren gewann er den Schreibwettbewerb der Berliner Morgenpost, und mit vierzehn veröffentlichte er seine ersten Comics im Berliner Stadtmagazin Zitty, das seitdem alle zwei Wochen die Abenteuer seiner Helden Didi & Stulle präsentiert.

Nach einer abgebrochenen Ausbildung zum Kunstmaler konzentrierte sich Fil hauptsächlich auf seine Arbeit als Zeichner, ist seit 1992 allerdings mindestens genauso erfolgreich als Multifunktions-Unterhaltungskünstler tätig.

Mit und ohne Handpuppen-Hai Sharkey entwaffnet der Komödiant sein Publikum im ironischen Dialog derart ungereimt, dass den Kritikern die Worte entfallen. Die Berliner Zeitung schreibt: “Es ist mit Fils Shows wie mit Schützenfesten: Man muss schon Autoscooter fahren und Schnaps trinken mögen – und nicht zum Lachen überredet werden wollen.” Im kleinen gallischen Dorf würde man den selbst ernannten Singer/Songwriter wohl für seine Gesänge knebeln und an den Baum binden. In Berlin wird Fil dafür von seinen Fans seit zwei Jahrzehnten geliebt.


Best of Fil – 20 Jahre Comedy’n’Music
Vorstellungen noch bis zum 26. Januar
Dienstag bis Samstag jeweils um 20 Uhr
Mehringhof-Theater, Gneisenaustr. 2a
Karten unter 030-6915099

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>