Montag, 22. Oktober 2018

Familiendrama in der Oranienstraße

Von bedmin

Tödlich endete am Mittwochabend ein Ehestreit in Kreuzberg. Der 40-jährige Ehemann erschoss nach einer heftigen Auseinandersetzung zunächst seine Frau und richtete die Waffe anschließend gegen sich selbst. Zeugen hatten gegen 22 Uhr Schüsse aus der Wohnung in der Oranienstraße gehört und daraufhin die Polizei alarmiert. Als die Beamten eintrafen, fanden sie die 39-jährige Frau tot und den Ehemann lebensgefährlich verletzt vor. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht und erlag dort wenig später seinen Verletzungen. In einer Nachbarwohnung fanden die Polizeibeamten die drei 10, 12 und 18 Jahre alten Kinder des Paares, die unverletzt blieben. Zu den Hintergründen der dramatischen Tat ermittelt nun die Mordkommission beim LKA.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>