Montag, 25. März 2019

Hotel ausgeraubt

Von bedmin

Der Mitarbeiter eines Hotels am Halleschen Ufer wurde am frühen Donnerstagmorgen von zwei Unbekannten überfallen. Der 24-Jährige reinigte gegen 4 Uhr 15 die Bar des Hotels, als das Duo hineinkam, auf den Mann einschlug und ihn trat. Die Räuber forderten das Handy und die Geldbörse des Angestellten und drohten ihm mit einer Schusswaffe. Dann nahmen sie Geld aus der Kasse des Hotels und fesselten den jungen Mann. Anschließend brachten sie ihn in einen Nebenraum und ließen ihn dort zurück. Die Männer flüchteten unerkannt; jetzt ermittelt das Raubkommissariat der Polizeidirektion 5.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>