Montag, 22. Oktober 2018

Steine gegen Polizeiwagen

Von bedmin

Mit Steinen beworfen wurde in der Nacht zu Samstag in Kreuzberg ein Funkstreifenwagen der Polizei. Die Beamten waren kurz vor Mitternacht wegen eines Hausfriedensbruchs in die Möckernstraße gerufen worden und waren ohne Blaulicht und Martinshorn unterwegs. In der Waldemarstraße wurde das Auto von etwa fünf Unbekannten mit Steinen beworfen, wobei zwei Scheiben des Wagens zu Bruch gingen. Der Fahrer wurde von einem Stein am Arm getroffen, sein Kollege erlitt leichte Schnittverletzungen durch Glassplitter. Durch die Steinwürfe wurden auch zwei geparkte Pkw beschädigt. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>